transparent-logo transparent-hover
akupunktur

AKUPUNKTUR


Was ist Akupunktur?
Die Akupunktur geht von einer Lebensenergie (Qi) aus, die auf Meridianen (definierten Längsbahnen) zirkuliert und einen steuernden Einfluss auf Körperfunktionen hat. Ein gestörter Energiefluss wird für Erkrankungen verantwortlich gemacht und soll durch Reizung von Akupunkturpunkten ausgeglichen und angeregt werden.

Stimuliert werden die Akupunkturpunkte durch das Einstechen von Nadeln (Akupunktur), durch Drücken (Akupressur), Wärmebehandlung (Moxa), Strom (Elektroakupunktur), Laser (Laserakupunktur) oder durch Schröpfgläser.

Über Jahrtausende wird die Akupunktur in der chinesischen Medizin mit Erfolg angewendet. Zunehmend gewinnt die Akupunktur auch in unseren Breiten immer mehr an Beliebtheit, und die Grenze zur Schulmedizin ist mittlerweise fließend.

Die Anwendungsmöglichkeiten der Akupunktur sind sehr vielfältig und das Komplikationsrisiko minimal. Mir ist wichtig, die Akupunktur nicht als isolierte Methode anzubieten, sondern als sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin!

Mehr Informationen ...